Menü

10. Burg Eppstein Folk Festival 3./4. Juni 2016

Teile diesen Beitrag:

Die Burg Eppstein liegt in Hessen und bietet auch im Jubiläumsjahr ein interessantes Festival-Programm. Den Freitag eröffnet die Band Olga aus Hofheim mit fetzigem BalkanPunk. Dann übernehmen Acoustic Revolution mit ihrem sauber und fein arangiertem PartyFolk. Die Folk-Rocker von Skerryvore aus Schottland präsentieren als Headliner ihr aktuelles Album Decade mit starker Bühnenshow.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Samstag startet mit Minus Meier aus Frankfurt/Rhein-Main in unplugged – Besetzung. Danach  ist der in Deutschland ansässige irische Songwriter Saoirse Mhor zu hören, die Stimme von Fleadh.  Am selben Abend begegnet der Zuschauer noch einer der profiliertesten Folkbands aus Schottland, den Old Blind Dogs. Als Topact am Samstag präsentiert das Duo Mrs. Greenbird seine GuteLauneMusik.

eppsteinposter
Veranstalter ist Dekaart, die ehrenamtliche Konzertagentur des evangelischen Dekanats Kronberg. 

Das Kombiticket für 38€ oder Einzeltickets zu 22 bzw 26€ gibt es im VVK hier.