Menü

Aulaga Folk – A Menos Cuarto (2011)

Teile diesen Beitrag:

Spanisch, folkig, rockig, tanzbar. Aulaga Folk erschaffen ihren eigenen, unverwechselbaren Sound. Mit „a menos cuarto“ (Viertel vor) erhält man neben zwei CDs auch eine DVD. Um eine Flamencogitarre arrangieren sich Pandereita, Gaita, Flöte sowie Schlagzeug und E-Gitarre. Dass diese Mixtur live gut funktioniert, davon kann man sich auf der beiliegenden DVD überzeugen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Auf der ersten CD findet man zehn neue Songs, auf der zweiten Platte sind vier lange Stücke. Besonders gut gefällt mir „Extramairlandura“, dem Geige und Bodhran den richtigen Drive verleihen. Das Album schließt mit dem titelgebenden Song „a menos cuarto“, der den Ausflug in die Welt des Folk, Jazz, Rock und spanischen Musik gekonnt beendet.

„Aulaga Folk“ schaffen eine interessante Mischung aus gute-Laune-Folk und Urlaubsträumen – nur zu empfehlen.

Homepage