Black Tartan Clan – Standing strong (2012)

blacktartanMCD1Nach ihrem Doppelalbum „The Loyal Men“ wurde es ein wenig ruhiger um den Clan. Es gab einige Wechsel im Line-Up und so brauchten die Jungs wohl ihre Zeit, um sich mit „Standing strong“ 2012 wieder zurück zu melden. Und der Titel der Platte beschreibt nicht nur die Musik, sondern kann wohl auch als Ansage verstanden werden, was für ein Selbstverständnis die Clansmen von sich und ihrem Sound haben – egal was kommen mag.

„Standing strong“ ist eine Ansage. So sind alle Songs schnell, hart und lassen durchaus einen Vergleich mit DKM zu. Direkter Streetpunk mit hymnischen Anleihen a la Toten Hosen (Don´t walk alone). Textlich bewegt sich der Black Tartan Clan in bekannten Gewässern: Stolz, Schottland, Freundschaft – und wer den Dudelsack als Instrument mag, für den ist BTC eh Pflicht.

Noch ein kleiner Nachtrag: Inzwischen gibt es auch schon den neuen Longplayer „Don´t walk alone“. Das Cover war hier kurzzeitig zu sehen – eine klassische Verwechslung.

Trackliste

  1. Standing Strong
  2. Don´t Walk Alone
  3. Finally Free
  4. No Stress

Homepage | Myspace | Facebook | Bestellen | Medienbox | Über Rezensionen

 

 

Schreibe einen Kommentar