Menü

10. Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night

Am letzten Novemberwochenende fand bereits zum 10. Mal die Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night statt. Zum 10. Jubiläum wurde die Veranstaltung nun auf zwei Tage ausgeweitet und es wurden drei weitere Bands engagiert. Der Festival-Freitag gehörte den „Oakwood Paddys“, der heimischen Band „Kings & Boozers“ -nach 2010 zum zweiten Mal dabei- sowie den „Kilkenny Bastards“ mit der ehemaligen Geigerin von den „O’Reilly & the Paddyhats“.

weiterlesen […]10. Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night

Wahl zum – celtic-rock.de Album des Jahres 2019 –

Voting is open till Dec 14th 2019! 

Wie jedes Jahr vor Weihnachten wählen wir auch in diesem Jahren die Lieblinge von celtic-rock.de aus dem vergangenen Jahr.

Wie es geht:
Ihr könnt ein bis drei Alben vorschlagen. Am Ende wird alles summiert und das Album welches am häufigsten genannt wurde ist unser Held/innen! Entscheidender Faktor für die Auswahl sollte […]

Schnaps im Silbersee & Nobody Knows – Live in Berlin

Berlin ist ja bekanntlich immer eine Reise wert. So bot sich vorletzte Woche durch den „Tag der deutschen Einheit“ und den folgenden Brückentag ein Besuch unserer Hauptstadt an. Ein Blick in den abendlichen Veranstaltungskalender Berlins offenbarte dann auch gleich ein spannendes Doppelkonzert, was mit großer Freude aufgenommen wurde

weiterlesen […]Schnaps im Silbersee & Nobody Knows – Live in Berlin

The Hoodie Crows – Two in the Bush (2019)

Früher musste man sich als junger Folkie zwischen den Dubliners und Planxty als Vorbildern entscheiden. Die Hoodie Crows mit ihren vielen Zupfinstrumenten und dem ausgesuchten traditionell bestimmten Repertoire hätten wohl letztere gewählt.

weiterlesen […]The Hoodie Crows – Two in the Bush (2019)