Menü

Burg Eppstein Folk Festival 2019 – Vorschau

Teile diesen Beitrag:

In uriger Kulisse findet  auf Burg Eppstein in der Nassauischen Schweiz nahe Frankfurt am 16. und 17. August wieder das Folk Festival statt. Auch in der 13. Auflage präsentiert der ehrenamtliche Veranstalter DekaArt wieder ein starkes Programm.

 Headliner des ersten Abends sind Versengold. Der charismatischen sechsköpfigen Gruppe eilt ein Ruf als exzellente Liveband voraus. Vorher spielen Tir Nan Og und die Ghosttown Company.

Headliner des zweiten Abends sind Celtica. Einflüsse von Irish Folk, Symphonic Metal, ja sogar Gothic verschmelzen mit der keltischen Musik. Davor sind Harmony Glen und Goo Birds Flight zu hören.

Eppstein ist mit Öffentlichen Verkehrsmitteln (RMV) zu erreichen.

Tickets: VVK 50 €,  1 Tag 27 / 32 €

Homepage


kuec

Für celtic-rock.de schreibe ich seit 2008. Meine Instrumente sind Geige, Gitarre und Bass.

1 Gedanke zu “Burg Eppstein Folk Festival 2019 – Vorschau”

  1. Ich habe das Festival das erste Mal besucht, bestimmt werde ich wieder kommen, tolle Kulisse, super Bands und mega Stimmung.
    Danke an die ehrenamtlichen Helfer und die Organisatoren.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.