Menü

Booze & Glory – Live in Frankfurt

Eines meiner persönlichen musikalischen Highlights, bzw. meine Entdeckung des vergangenen Jahres, war sicherlich die Vorgruppe beim „The Rumjacks“-Konzert letzten November in Frankfurt – „Booze & Glory“. Auch wenn der Musikstil vielleicht nicht 100%ig auf das Zielpublikum unserer Webseite zugeschnitten ist, sollte der geneigte Hörer vielleicht mal ein Ohr riskieren.

weiterlesen […]Booze & Glory – Live in Frankfurt

10. Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night

Am letzten Novemberwochenende fand bereits zum 10. Mal die Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night statt. Zum 10. Jubiläum wurde die Veranstaltung nun auf zwei Tage ausgeweitet und es wurden drei weitere Bands engagiert. Der Festival-Freitag gehörte den „Oakwood Paddys“, der heimischen Band „Kings & Boozers“ -nach 2010 zum zweiten Mal dabei- sowie den „Kilkenny Bastards“ mit der ehemaligen Geigerin von den „O’Reilly & the Paddyhats“.

weiterlesen […]10. Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night

Schnaps im Silbersee & Nobody Knows – Live in Berlin

Berlin ist ja bekanntlich immer eine Reise wert. So bot sich vorletzte Woche durch den „Tag der deutschen Einheit“ und den folgenden Brückentag ein Besuch unserer Hauptstadt an. Ein Blick in den abendlichen Veranstaltungskalender Berlins offenbarte dann auch gleich ein spannendes Doppelkonzert, was mit großer Freude aufgenommen wurde

weiterlesen […]Schnaps im Silbersee & Nobody Knows – Live in Berlin

MPS 2019 – Die FETTE HEIDE

Wie es sicherlich inzwischen den meisten Freunden der Mittelalter- und der Celtic-Rock Musik bekannt sein dürfte, fand im letzten Jahr im Rahmen des Mittelalterlichen Phantasie Spectaculums zum letzten Mal “das dicke Ö” im Öjendorfer Park statt. Nach 22 Jahren “dickes Ö” gab es am letzten Wochenende nun die allererste FETTE HEIDE in Luhmühlen.

weiterlesen […]MPS 2019 – Die FETTE HEIDE

Folk im Park 2019 – Paddy goes to Holyhead & Connemara Stone Company

In diesem Sommer wurde der Irish Folk Fan in Bremen gleich mit vier Festivals verwöhnt. Neben dem Festival Maritim, dem Irish Folk Festival am Haven Höövt und dem Celtic Kingdom konnte man sich auch noch am Folk im Park erfreuen.

weiterlesen […]Folk im Park 2019 – Paddy goes to Holyhead & Connemara Stone Company

Celtic Kingdom – Bremen

Gefühlt liegt der Flyer zu Bremens erstem keltischen Festival -das Celtic Kingdom- seit ca. einem Jahr auf meinem Schreibtisch. Gestern war es dann auch endlich soweit. Pünktlich zum Festival Start setzte dann auch der typische bremische Regen ein, so dass ich leider auch die erste Band “Felice & Cortes” verpasst habe.

weiterlesen […]Celtic Kingdom – Bremen

Festival Maritim Bremen 2019 – Teil 1

Das erste Augustwochenende steht traditionell nicht nur für das Wacken-Festival sondern auch für das Festival Maritim in Bremen. Wie auch schon in den vergangenen Jahren steht der Begriff „Maritim“ nicht nur für Shanty Chöre sondern auch für Schottische, Irische,… Folk-(Rock)-Musik.

weiterlesen […]Festival Maritim Bremen 2019 – Teil 1

Schandmaul – Live in Bassum

Das BASSUM-OPEN-AIR (in der Nähe von Bremen) hat sich in kürzester Zeit im überregionalen Veranstaltungs- und Konzertkalender etabliert. Aus der Idee, ein eigenes Konzertwochenende aus Spaß an der Musik in der Bassumer Freudenburg zu veranstalten, ist bereits nach kurzer Zeit ein anerkanntes Musikevent geworden.

weiterlesen […]Schandmaul – Live in Bassum

“Vatertag” auf dem MPS Rastede 2019

Bei vielen Fans  des Celtic-Rock und Freunden des MPS ist Rastede bestimmt ein fester Termin im Kalender. Das Festival in Rastede ist dabei sicherlich eine der traditionsreichsten und bestbesuchtesten Veranstaltung der Reihe.

Wie auch in den letzten Jahren haben wir uns am „Vatertag“ auf nach Rastede gemacht und euch Impressionen der Konzerte von “Rapalje”, “The Dolmen” und “Waldkauz” mitgebracht.

weiterlesen […]“Vatertag” auf dem MPS Rastede 2019