celtic rock tribute to Led Zeppelin

Led Zeppelin – Themen akustisch gespielt und mit dem Reel The Musical Priest kombiniert

kuec

Für celtic-rock.de schreibe ich seit 2008. Meine Instrumente sind Geige, Gitarre und Bass.

Letzte Artikel von kuec (Alle anzeigen)

4 Gedanken zu “celtic rock tribute to Led Zeppelin

  1. Da sehe und höre ich doch schon wieder die „ernsthaften“ Folkies aufstöhnen, aber SO geht es eben auch.
    Man muss Sachen (auch – oder gerade – die, die man liebt) nicht immer allzu verbissen betrachten oder gar zum Lachen in den Keller gehen, dann kommen solche Soundperlen dabei heraus ;-)
    Folk lebt und verändert sich, nimmt neue Einflüsse auf, wirft manchmal überholte Dinge über Bord und ist wunderbar vielschichtig und abwechslungsreich – und das, ohne die Wurzeln zu verleugnen oder zu sehr in Richtung Mainstream-Charts zu schielen.
    Gut, das machen manche, aber davon ist hier keine Rede, im Gegenteil: mit soviel Spielwitz, gleichzeitig folkig UND rockig, das ist doch erfrischend.
    Puristen dürfen gern anderswo ihre Ohren offenhalten ;-)

  2. Ach zeig mir doch mal diese Folk – Puristen, ich kenne keine. Da wird gerne auf ein Phantom eingeprügelt ;-) Die Leute, die das hier aufgenommen haben, wussten jedenfalls, was sie taten :-)

  3. Wie, Du kennst keine dieser Leute, die früher als „Iro-Teutomanen“ (sind, gemäss dem Bestreben deutscher Gründlichkeit nach Perfektion, irischer als jeder Ire) bezeichnet wurden?
    Wichtigste Erkennungsmerkmale sind wie folgt: verziehen beim Spielen keine Miene (gehen nämlich zum Lachen in den Keller); sitzen grundsätzlich auch dann, wenn sie das Instrument auch im Stehen spielen könnten – und das nicht nur bei Sessions im Pub, wo das ja normal ist, sondern auch auf Bühnen, wenn sie zu ’ner Band gehören; kennen 83.754 Tunes auswendig (und wollen die auch möglichst ALLE bei JEDER sich bietenden Session spielen), sind aber erkennbar angewidert, wenn mal Irgendwer ein LIED singt, und schlimmer noch, wenn das auch noch aus max. 3 Akkorden besteht……….
    Soll ich weiter aufzählen, oder hast Du allmählich ein paar Figuren vor dem geistigen Auge? ;-)

    PS: NATÜRLICH wussten Diejenigen, die diesen Sound hier aufgenommen haben, was sie taten – und das sogar mit Spass bei der Sache !!!

Schreibe einen Kommentar