Circle J – Year Of The Goat (2015)

Circle J melden sich zurück. Nach der letzten Duftnote 2012 (Diggers) sind sie mit einem neuen Silberling am Start. Die Folkpunks aus den Lowlands machen wieder mächtig druck und lassen es krachen.

Circle J dürften vielen hier von diversen Auftritten in Deutschland bekannt sein. Die Auftritte in D sind im Moment eher rar, aber in diesem Sommer gibt es zwei Möglichkeiten:

  • 14. August 2015, Burgfolk Festival, Mülheim an der Ruhr und
  • 15. August, Markt 17, Hückelhofen

Die neue Scheibe hat sieben Titel, davon sind sechs selbst geschrieben. Mir gefallen diese drei am Besten, die Ihr dann auch im Radio in unserer Sendung „What’s New“ genießen könnt.

  1. The Ones You Left Behind
  2. Warrior Monkey Princess
  3. Jenny’s Song

Neben der peitschenden Gitarre werden die klassischen Folk-Instrumente sehr gekonnt eingebunden und wirken nie aufdringlich. Die rauhe Stimme des Sängers trägt den Sound in bekannter Weise. Ein gelungenes Wiedersehen/hören!

Hier noch ein paar visuelle Eindrücke, die uns Remco dankenswerter Weise zur Verfügung gestellt hat:

Homepage

contact me

daniels

Walk on with hope in your heart and you'll never walk alone!
contact me

Letzte Artikel von daniels (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar