Cuélebre – Festival Mediaval 2015

Wikipedia erklärt, der Cuélebre sei ein „riesiger, geflügelter, schlangenähnlicher Drache aus der asturischen und kantabrischen Mythologie. Er lebt in Höhlen, bewacht darin Schätze und hält Xana, die Quellnymphe aus den Bergen Nordspaniens als Gefangene.“ Nach diesem Drachen benannte sich die spanische Folkband, die sich seit ihrem ersten Album im Jahr 2013 auf die internationalen Bühnen spielen – im September kommen sie zum Festival Mediaval.

Die Band mischt archaische Töne, mittelalterliche Instrumente und rituelle Atmosphäre, inspirieren lassen sich die Bandmitglieder von ihren Wurzeln in der iberischen Peninsula und ihrer Mythologie. Ihre Lyrik nutzt Weihungen alter, Götter aus der vorrömischen Zeit.

Cuelebre auf Bandcamp

Homepage Festival Mediaval

 

shutupanddance

Ehemalige/r Autor/in

Letzte Artikel von shutupanddance (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar