Epsylon – Manufacture Du Temps (2014)

Kann man Zeit herstellen? Die musikalische Antwort auf diese Frage findet man auf der neuen CD der französischen Band Epsylon. Das Album Manufacture Du Temps (Herstellung von Zeit) ist bereits der dritte Silberling der sechs Musiker. Epsylon verstehen sich selbst als Liveband. Im Grunde machen sie gute und handfeste Rockmusik, doch der keltische Einfluss ist nicht zuletzt durch den Einsatz der typisch keltischen Instrumente, wie Pipes oder Mandolinen unverkennbar. Auch ordnen sie sich selbst der Celtic Rock Szene zu. Durch ihr Temperament und ihre lebhaften Bühnenauftritte haben sie schon bei ihren ersten Auftritten eine große Zahl von Fans auf sich aufmerksam gemacht. In fast zehn Jahren haben sie auf weit Manufacture-du-temps über 100 Konzerten ihre Fans begeistert. Epsylon sind nicht nur auf französischen Bühnen zuhause, die Band hat bereits auf vielen Bühnen in Europa gestanden. Das Konzert mit der weitesten Anreise hatten die Jungs zum internationalen Nanjing Festival in China. Damit nicht genug, weil Epsylon ja gern unterwegs sind, haben sie im vergangenen März gleich eine ganze Chinatournee gestartet. Am achten November sind sie in Vuadens in der Schweiz.

Das Video zeigt Eindrücke der Konzerte in China.

 

Homepage

 

Hubert Jost

Musik verbindet Menschen
Ein klein wenig Irland steckt in jedem von uns.

Schreibe einen Kommentar