Menü

Eric Bibb und Julie Fowlis im Kulturhaus Lüdenscheid

Lüdenscheid feiert den 750. Geburtstag , und es ist ein schönes Zeichen der Anerkennung für die Reihe Folkpack, dass von offizieller Seite ein größeres Folk-Event gewünscht wurde. Daher präsentiert der Kulturverein Kalle e.V. nicht nur ein einzelnes, gewohnt hochkarätiges Konzert, sondern eine lange ‚Folkpack-Nacht‘ in den Räumen des Kulturhauses.

Beide Top Acts haben bereits mit großem Erfolg dort gastiert. Es sind Eric Bibb (USA) und Julie Fowlis (Schottland). Inzwischen gibt es nur noch etwa 50 Restkarten für dieses transatlantische Gipfeltreffen zweier Stars der internationalen Folkszene.

Hier der geplante Ablauf der ‚Folkpack-Nacht‘ am 9. Juni:

17.30 Uhr: Livemusik im Foyer mit
Volker Becker / Deutschfolk
Deniz Kutlu & Tlako Mokgadi (Bağlama / Gesang, Gitarre / Gesang) Weltmusik aus dem Sauerland

18.30 Uhr: Einlass in den Theatersaal
19.00 Uhr: Eric Bibb & Staffan Astner

US-amerikanische Folk- und Roots-Musik repräsentiert niemand besser als ERIC BIBB. Anfang des Jahres war er neben den Rolling Stones in der Kategorie ‚Best Traditional Blues Album‘ für einen Grammy nominiert. Höhepunkt einer Karriere, die fünf Jahrzehnte und 36 Alben umspannt und den charismatischen Sänger, Gitarristen und Songwriter, der in New York geboren wurde, zu einem der führenden Bluesmusiker seiner Generation macht. Er wird von dem schwedischen Gitarristen Staffan Astner begleitet.

ca. 21.00 Uhr: Julie Fowlis & Band

Die erste Künstlerin, die dem Folkpack ein komplett ausverkauftes Kulturhaus bescherte, war JULIE FOWLIS. Ihre Rückkehr nach Lüdenscheid mit ihrem hochkarätig besetzten Quintett nach fünfjähriger Pause ist die zweite Sensation des Abends. Mit ihrer archaischen und zugleich zeitlos schönen Musik ist sie die international erfolgreichste Vertreterin der aktuellen schottischen Musikszene mit unzähligen Auszeichnungen, wie der zur ‚Folksängerin des Jahres‘ bei den BBC Folk Awards. Einem Millionenpublikum wurde sie durch die Musik zum Disney-Pixar-Animationsfilm ‚Merida‘ bekannt, der mit einem Oscar und Golden Globe ausgezeichnet wurde. Auf ihrem gerade erschienenen Album ‚alterum’ singt Julie Fowlis mit ihrer unvergleichlich schönen Stimme erstmals nicht nur Gälisch, sondern auch Lieder in englischer Sprache.

Tickets

Homepage

kuec

Für celtic-rock.de schreibe ich seit 2008. Meine Instrumente sind Geige, Gitarre und Bass.

Letzte Artikel von kuec (Alle anzeigen)

1 Gedanke zu “Eric Bibb und Julie Fowlis im Kulturhaus Lüdenscheid

  1. Bei den beiden ersten Konzerten in Lüdenscheid dabei gewesen, jetzt muss ich passen.
    Die letzten Runrig Konzerte gehen vor und ich bin natürlich in Köln.
    Und wer beim Runrig Konzert in Stirling dabei ist sieht Julie dort.
    Als Stargast spielt sie im Vorprogramm und bei einigen Runrig Liedern.

Schreibe einen Kommentar