Flatfoot 56 / 6’10 – Seeing Light und Europa-Tour

Es ist uns eine Ehre die Europa-Tourneen zweier hochkarätiger Bands präsentieren zu können. Als Appetizer präsentieren wir einen bisher unveröffentlichten Song von 6’10, die ihr bereits vom Album The Humble Beginnings of a Rovin‘ Soul (2014) kennt.

Sehr geiler Song, lässig und entspannt. Das richtige für einen drei Mann Abend am Tresen …

Im September erscheint dann die Split von Flatfoot 56 und 6’10 aus Chicago auf dem kleinen deutschen Indie-Label Flix Records. Die Scheibe enthält neue und unveröffentlichte Tracks beider Bands und ist die erste Veröffentlichung seit Toil (Flatfoot 56) und The Humble Beginnings of a rovin‘ Soul (6’10).

TOURDATEN
FLATFOOT 56 + 6’10
24.09.15 Brno – Eleven Music Club (nur 6’10)
25.09.15 Timelkam – A-Bart (nur 6’10)
26.09.15 Oettingen – Goldene Gans (nur 6’10)
28.09.15 Zürich – Dynamo (nur 6’10)
29.09.15 München – Backstage (nur 6’10)
01.10.15 Wien – Folk-Americana Festival (nur 6’10)
02.10.15 Walsrode – tba (nur 6’10)
03.10.15 Hamburg-Bergedorf – Sound Yard (nur 6’10)
04.10.15 Essen – Anyway (nur 6’10)
05.10.15 Koblenz – Freiraum (nur 6’10)
06.10.15 Vogelsheim – Bowlingbahn (nur 6’10)
07.10.15 Karlsruhe – Scruffys (nur 6’10)
09.10.15 Lindau – Club Vaudeville
10.10.15 Brescia – Magazzino 47
12.10.15 Leipzig – Täubchenthal
13.10.15 Wroclaw – Liverpool
14.10.15 Torun – Pub Pamela
15.10.15 Gdynia – Ucho
16.10.15 Berlin – Cassiopeia
17.10.15 Daaden – Loud and Proud Festival (nur Flatfoot 56)

Live ist’s besser, aber in unserem Radio ist es auch ganz gut.

Flatfoot 56 | 6’10

contact me

daniels

Walk on with hope in your heart and you'll never walk alone!
contact me

Letzte Artikel von daniels (Alle anzeigen)

1 Gedanke zu “Flatfoot 56 / 6’10 – Seeing Light und Europa-Tour

  1. Da es jemand wissen wollte: 6’10 würde man „six foot ten“ aussprechen. Die „ten“ sind inches oder Zoll. Eine Größenangabe. Wer so groß ist, hat die Zwei -Meter- Marke überschritten.

Schreibe einen Kommentar