Zeitungsseite Plattrock

#14 Matthes (Plattrock)

Heute stelle ich Euch einen vor, der musikalisch sehr vielfältig und kreativ ist. Seine Band hat die celtic-rock Szene für viele Jahre auch mit einem nicht immer ganz so ernst gemeinten Auge betrachtet und bereichert.

Selfie unseres Künstlers

Künstlername / Spitzname:

Matthes

bürgerlicher Name:

Matthias Kersting

geboren im Jahre 1965 in Lüdinghausen im tiefsten Münsterland


Aktuelle Band:

Plattrock

Weitere / bisherige Bands:

Plattrock, Outside, Jano Akono, Die Droelfte Armee, auf der CD „Milk me, honey“ von Rent A Cow als Gastmusiker dabei.

Instrumente:

Banjo, Mandoline, Schlagzeug, Gitarre, Bass, Keyboard, Akkordeon, Flute, Balalaika, Kuhmuhphon, Gesang natürlich, interessiert hat mich immer alles, aber ich spiele alles natürlich nicht perfekt, siehe oben.

Ein kurioses Erlebnis aus dem Musiker/innenleben:

Jimmy von der Kelly Family hat uns bei einem gemeinsamen Open-Air mal netterweise seinen Bass geliehen, nachdem auf unserer Bühne während eines Radiosender-Gewinnspiels jemand unseren zu Klump getreten hatte.

Kurios war auf jeden Fall auch ein Auftritt im ZDF-Sonntagskonzert, bei dem wir u. a. die großartige Tana Schanzara kennenlernen durften.

Meine Liebingsmusik ist …

Mal wilder, mal ruhiger. Gothic, Punk, Crossover etc., das variiert ständig. Zurzeit gern Tom Waits, Mad Caddies, kann sich aber morgen schon wieder ändern.

Das beste Album ever ist …

Violent Femmes - 3

Bestes besuchtes Konzert ever …

Kiss, 1980, Westfalenhalle Dortmund, Vorband Iron Maiden

Aktueller Lieblingssong:

Fields of the Nephilim – Xiberia

Lieblingstraditional:

Whiskey in the jar


Dieses Video sollte die Welt gesehen haben:


Am liebsten reise ich nach:

Alles Britische, England, bes. Cornwall, Irland, Schottland, Kanalinseln und wo ich da überall noch nicht war.

Mein Lieblingsbuch ist:

Fragen Sie Dr. Ozzy

Am liebsten esse ich:

Spaghetti Bolognese

Mein Lieblingsfilm/-serie ist:

Da bin ich ganz Mainstream. Film: Fast alles von Tarantino und Rodriguez, Serie: Game of Thrones, The Walking Dead

Drei Menschen, die ich bewundere sind:

Keith Richards, Stephen Hawking, Angela Merkel (die ist ja mittlerweile Schuld am schlechten Wetter, und mit wem die sich alles abgeben muss…), am meisten meine Familie.

Whisky oder Bier?

Braumeister Landbier, weil’s schmeckt. Whisky selten, weil mir Whisky nicht schmeckt.


Drei individuelle Fragen

Du hast so viele Jahre mit Plattrock auf der Bühne gestanden. Hast Du das Ende dieser Ära für Dich schon verarbeitet?

Nein. Wie auch? Warum auch?

Neben Plattrock hast oder hattest Du noch andere Bands/Projekte am Laufen, wie sieht es mit denen aus?

Wir planen unseren ersten Auftritt mit „Die Droelfte Armee“. Das ist an sich nur ein Projekt von je 2 Ex-Leuten von Plattrock und der Nerdacademy bzw. General Biscuitz. Wir treffen uns seit vielen Jahren einmal jährlich für ein Bandwochenende. Da wir gegenwärtig alle musikalisch nichts machen, wollen wir gerne in Kürze mal öfter proben und 2018 damit mal auf die Bühne.

Wenn Du Deine musikalische Biografie noch einmal ändern könntest, was würdest Du anders machen?

Wäre es mir gegeben, hätte ich mir den lästigen Nebenerwerb gerne erspart und nichts anderes als Musik gemacht. Ist es aber nicht, daher wohl eher nichts.

Eintrag vom: 20. August 2017

Schreibe einen Kommentar