Greenland Whalefishers – The Thirsty Cave (2015)

Gestern war nicht nur der Geburtstag der besten Ehefrau von allen, es war auch der Erstveröffentlichungstag des neuen Albums der Greenland Whalefishers.

Nachdem die norwegische Irish Punk Band im letzten Jahr ihr 20 (!) -jähriges Bestehen mit dem Film “20 Years Of Waiting” feiern konnte, wurde das neue, 8. Studioalbum auf den Namen „The Thirsty Cave“ getauft und ist als grüne Vinyl LP incl. CD erschienen.

Greenland-Whalefishers-Front-Cover
Sollte jemand trotz ihres jetzt 21-jährigen Bestehens noch nie etwas von den „Greenland Whalefishers“ gehört haben und ein Freund der frühen Jahre der Pogues sein, so sei ihm oder ihr das neue Album ans Herz gelegt. Songs wie „Angel“, „Been Away“ oder „20 Years of Waiting“ – denen Ihr auch in unserem Web-Radio lauschen könnt- versprühen die Energie und Spielfreude der Pogues, ohne dabei aber wie eine Kopie zu klingen. Vielmehr entfalten sie den ganz eigenen Charme der Norweger. Das Album ist auf jeden Fall ein Gewinn für jeden Gehörgang eines Celtic-Rock Fans.

Homepage

frakru
frakru

Letzte Artikel von frakru (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar