Harry Gump ~ Molly’s Pub (2013, EP)

Harry-Gump-Mollys-PubVon Hause aus ist Harry Gump Schlagzeuger bei den Folkpunkern The Buccaneers. Außerdem ist er seit 2010 als Singer-/ Songwriter unterwegs und bereits im Vorprogramm von einigen namhaften Acts aufgetreten. Sein Herz schlägt für Punk und Rock, aber auch für Leute wie Johnny Cash oder Bob Dylan. Er meint: „Folksong funktioniert auch heute noch so wie er in den 50ern funktioniert hat“.
Kein Wunder, dass da nostalgische Gefühle aufkommen, Erinnerungen an Lagerfeuer und Klassenfahrt. Songs und Darbietung sind schlicht und definitiv nicht bemüht, dem aktuellen Zeitgeist hinterher zu laufen. Harry erzählt Geschichten, von sich, von Molly’s Pub, von Mickey dem Kneipenschläger. In Take to the Street klingt der gute alte Protestsong an. Was mir fehlt, und was die Vorbilder groß machte, ist der Gebrauch von einprägsamen Bildern. Da Harry weder eine starke Stimme hat noch besondere Ansprüche ans eigene Gitarrenspiel stellt, hat das Ganze den Charme der Unbedarftheit. Außerdem stellt sich die Frage, ob Englisch wirklich die Sprache sein sollte, in der er seine Songs singt. Punk- und Folkbewegung vertraten gleichermaßen die Maxime „Jeder kann aktiv werden“. Es sei jedem freigestellt, daran zu erinnern.

harrygumpquerDer Musiker aus Straubing hat die fünf Songs der EP mit Hilfe von Freunden in Eigenregie eingespielt. Zweite Gesangsstimme, etwas Percussion und eine zusätzliche Gitarre geben ein wenig Abwechslung. Die Musik ist eingängig, hat aber wenig Spannung und bleibt nicht wirklich haften. Träfe ich Harry und seine Freunde als Straßen- oder Pubmusiker, würde ich mich freuen und ein bisschen dableiben. Um mich über längere Zeit zu fesseln, ist da aber zu wenig Substanz.
Ein netter Zug: alle Titel können kostenlos von der Homepage heruntergeladen werden.

Trackliste

  1. By My Side
  2. Molly’s Pub
  3. Take To The Street
  4. Won’t slow down
  5. Mickey The Barfighter

Homepage | Facebook | Bestellen | Über Rezensionen

 

kuec

Für celtic-rock.de schreibe ich seit 2008. Meine Instrumente sind Geige, Gitarre und Bass.

Letzte Artikel von kuec (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar