Menü

Jordan Reyne – maiden [Mother] crone (2014) // mit Gewinnspiel

Teile diesen Beitrag:

Ungewöhnliche Musik sind wir von Jordan Reyne bereits gewöhnt. Die verwandlungsfähige und unglaublich vielseitige Musikerin aus Neuseeland überrascht uns aber immer wieder. Nicht nur musikalisch und in Ihrer persönlichen Inszenierung, sondern jetzt auch mit außergewöhnlichen Präsentationsformen.

Für die zweite EP ihrer Trilogie “Maiden Mother Crone” hat sie sich wieder etwas besonderes ausgedacht.  Interview ähnlich präsentiert sie ihre Musik und erzählt uns Hintergründe zu jedem einzelnen Song und dem Projekt als ganzes.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Aber auch das animierte Video von “The Ferryman” macht Spaß anzuschauen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Homepage

Gewinnspiel

In diesen Tage ist Jordan Reyne in Deutschland auf Tournee. Halloween können wir sie in Münster in der Sputnik Halle sehen. Aber wo wird sie am 1.11. in fast privater Pub-Atmosphäre zu sehen sein?

Am 31.10., also anlässlich Halloween werden wir zwei Download-Codes unter den richtigen Einsendungen verlosen.

Einsendeschluss: 31.10., 12.00 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


contact me

daniels

Walk on with hope in your heart and you'll never walk alone!
daniels
contact me

3 Gedanken zu “Jordan Reyne – maiden [Mother] crone (2014) // mit Gewinnspiel”

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.