Karine Polwart – The Sun’s coming over the Hill

Karine Polwart gehört zu den ganz Großen der schottischen Folkszene. Zu Beginn ihrer Karriere wurde sie vor allem als Interpretin schottischen Liedguts gefeiert. Als Sängerin renommierter Folkbands wie Malinky und der Battlefield Band wurde sie bei den ‚Scots Trad Music Awards‘ ausgezeichnet. Berühmt wurde sie aber in den vergangenen zehn Jahren durch ihre Begabung, auch zu schwierigen Themen zeitlos schöne Lieder zu schreiben.

London, Lüdenscheid, Glasgow, Dublin – Die kommenden Konzerttermine von Karine Polwart sind allesamt (Folk-) Hauptstädte. Zwischen Auftritten auf der Cutty Sark in London und bei Folkfestivals in Glasgow und Dublin wird sie für einen einzigen Auftritt nach Deutschland einfliegen, um am Samstag, dem 29. November ein exklusives Konzert in Lüdenscheid geben. Begleitet wird sie von ihrem Bruder Steven Polwart (Gitarren und Gesang) und von der Sängerin und Multi-Instrumentalistin Inge Thomson (Akkordeon, Percussion, Flöte und Loops).

Tickets über das Kulturhaus oder den Veranstalter Folkpack.

kuec

Für celtic-rock.de schreibe ich seit 2008. Meine Instrumente sind Geige, Gitarre und Bass.

Letzte Artikel von kuec (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar