Menü

Lady Godiva – Celebrating 25 Years

Teile diesen Beitrag:

Yeehaa – die Gerüchte stimmen: Die Sauerländer Irish-Folk-Punk-Legende Lady Godiva is back in town again…
Gut fünf Jahre nach dem restlos ausverkauften Reunion-Konzert anlässlich ihres 20. Geburtstages zieht es die Sauerländer Kultband am 5. Oktober 2019 – zur „Silberhochzeit“ – noch einmal zurück an den Ort, wo im Jahre 1994 alles so gemütlich begann: Nach Herdringen. Ins wunderschöne Sauerland.

Noch ein Knaller: Als Special Guest mit an Bord sind die Jungs von „Collaps goes Western“. In Originalbesetzung wohlgemerkt. Welch ein Fest.

Mehr als 13 Jahre nach dem glorreichen Ende einer bewegten 12-jährigen Kariere – nach massig Konzerten im In- und Ausland, 4 Alben, 2 Singles, 1 DVD, weltweiten Samplerbeiträgen und Airplay, mehr als 1000 im Direktvertrieb verkauften Tonträgern in Japan und nicht zuletzt einer Nr. 1-Chart-Platzierung in den offiziellen “Weihnachtscharts” von peoplesound.de mit der “Weihnachtsbäckerei” – kam Anfang 2006 das freundschaftliche und vorläufige „Aus“.

Um den Entzugserscheinungen zu trotzen sind einige Musiker bereits seit 2007 als „Kings & Boozers“ unterwegs. Das im Jahre 2018 veröffentlichte Album „Still got the Booze“ zeigt deutlich, dass die Lady Godiva-Jahre in guter Erinnerung geblieben sind: Die CD enthält auch einige von der Vorgängerband gecoverte Songs…

Das Jubiläumskonzert bleibt ein einmaliges Event. Eine dauerhafte „Reunion“ ist nicht geplant.

Karten für das Konzert im Oktober sind online unter www.hellwegticket.de erhältlich.

Alle Infos zum Konzert, Fotos aus der alten Zeit und einen Rückblick auf 12 Jahre Bandgeschichte gibt es auf der Facebookseite der Band.

 


kuec

Für celtic-rock.de schreibe ich seit 2008. Meine Instrumente sind Geige, Gitarre und Bass.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.