Menü

Rick Field’s Keltic Festival Hohenlimburg 2019 – Vorschau

Teile diesen Beitrag:

Unter dem Motto „The Kelts are coming home“ veranstaltet der Werkhof Hohenlimburg am 1. Juni 2019 ein neues Keltic Festival.Auf allen Ebenen des denkmalgeschützten früheren Brauereigebäudes wird es Veranstaltungen geben und bei gutem Wetter auch draußen.

Rick Field (Titelbild) hatte seinerzeit das Festival initiiert, das 2012 bis 2015 im Garten von Schloss Hohenlimburg stattfand. Dort sind auch die meisten der eingeladenen Künstler schon aufgetreten.

Das Programm:

Connemara Stone Company (D) – Celtic Rock aus dem Pott
The Ceili Family (D) – Irish Party Rock aus Hagen (Foto 1)
Lapplaender (D) – Musik aus Irland und Skandinavien
Andrew Gordon (SCO)- Folksänger aus Edinburgh
Kieran & Ross (SCO)- Mitglieder der Band Headland aus Glasgow
Sean Seoighe (IRL) – Sean Nós Tanz aus Galway
Craig Herbertson (SCO) – Sänger und Autor aus Edinburgh (Foto 2)
Skye (D) Folkduo aus Hohenlimburg (Foto 3)
1st Sauerland Pipes and Drums (D)


Start ist um 18 Uhr, Kinderprogramm ab 16 Uhr
Karten im Vorverkauf zum Preis von 15 € bei örtlichen Geschäften oder bei proticket
Abendkasse 18 €

Homepage