Runrig – on Tour 2017

Auf in die Startlöcher: ab Freitag 25.11., 9 Uhr gibt’s Tickets für die Konzerte von Runrig im nächsten Sommer. Die schottischen Superstars meinen nicht zu Unrecht, dass sie auf die Open Air-Bühnen gehören. Nach der erfolgreichen Herbsttour zum Album The Story sind sie daher 2017 in ausgewählten deutschen Freiluft-Locations zu erleben.

Termine

23. Juni – Mönchengladbach, Sparkassenpark
24. Juni – Loreley, Freilichtbühne

2. August – Meersburg, Schlossplatz
3. August – Schwetzingen, Schlossgarten
4. August – Hamburg, Stadtpark

Homepage

Tickets

 

kuec

Für celtic-rock.de schreibe ich seit 2008. Meine Instrumente sind Geige, Gitarre und Bass.

1 Gedanke zu “Runrig – on Tour 2017

  1. Mitteilung von Runrig vom 28.6.17: Reflecting on the shows in Mönchengladbach and on the Loreley, Rory Macdonald said:
    „We had a fantastic couple of gigs in Germany, especially the Saturday at Loreley which had to be one of our best shows ever. The weather, the audience and the band coming together into one of these unique distillations, that happens rarely, and cannot be easily contrived. It was just a wonderful experience.“

    Was soll ich dazu noch sagen? Wir wollten eine Party auf der Loreley machen und ich denke das ist uns gelungen. 500 Hüte wurden mir aus den Händen gerissen und bei 7500 Riggies auf der Loreley hätten es auch mehr sein können. Trotzdem gibt es kaum ein Foto ohne Hut. 65 Fahnen waren dann auch gerade so ausreichend und gehören bei einem Runrig Konzert einfach dazu. Ein Highlight waren die über 1200 Ballons von der Claudia in blau und weiss die sich später vor der Bühne gesammelt hatten.

Schreibe einen Kommentar