Runrig – The Story (2016)

Nach langen 8 Jahren wurde von Runrig das lang ersehnte Studio Album The Story veröffentlicht. Zwei Jahre brauchten die Jungs von Runrig nach ihrem 40- jährigen Bühnenjubiläum, um dieses Album fertig zustellen.Runrig_sw Heraus gekommen ist ein Meisterstück der keltischen Rockmusik. Der Titelsong wird vom einem der Gründer, Rory MacDonald gesungen und nicht wie sonst üblich von Sänger Bruce Guthro. Das Album erzählt die lange Geschichte von Runrig, und spiegelt die ganze Bandbreite der Band in allen Facetten der Musik. Produziert wurde das Album von dem Bandmitglied Brian Hurren, dem jüngsten Bandmitglied. Einen Wehrmutstropfen hat das ganze aber, denn laut Aussage der Band wird es das letzte Studioalbum sein.

Runrig:

Bruce Guthro: Vocals, Acoustic Guitar
Calum MacDonald: Percussion, Vocals
Rory MacDonald: Vocals, Bass, Acoustic Guitar
Malcom Jones: Guitar, Accordion, Midi Pipes, Vocals
Brian Hurren: Keyboards, Vocals
Iain Bayne: Drums

Homepage: Runrig

Schreibe einen Kommentar