Scocha ~ Scattyboo (2011)

Erst neulich hatte ich die feine Livescheibe der „Scottish Folk’n’Roller“ die mir sehr gefallen hat hier zu besprechen. Heute darf ich mich ihrem aktuellen Studioalbum widmen.

Hatte ich doch beim Livealbum der Band gesagt, dass sie eine wunderbare Liveband sind, muss ich dem noch hinzufügen, dass sie auch ohne Publikum zu unterhalten wissen. Auch dieses Album gefällt mir sehr gut, das ist so eine Platte die man einschaltet und sich wundert, wenn sie schon zu Ende ist.

Ein schön kurzweiliges Machwerk, welches zum Tanzen oder zum Trinken oder zu einer Kombination aus beidem einlädt. Manchmal hab ich das Gefühl, unbedingt eine dieser genialen Scheiben aufzulegen, nur um zum Bier die perfekte Atmosphäre zu schaffen. Wofür sich auch dieser Tonträger wieder hervorragend eignen würde.

15 Songs sind auf diesen Silberling gepackt und diese 57 min machen Spaß, auch hier bekommt man wieder einen Daumen nach oben. Das Gesamtpaket Musik hinterlässt Ohrwürmer und den Wunsch, die CD bald wieder im Player Karrusell fahren zu lassen.

Anspieltipps sind auf jeden Fall „Raiders“, eine sehr schöne „Ghostriders in the Sky“ Coverversion, sehr schön umgesetzt und „Scotland’s Calling“. Diese beiden Songs findet ihr ab heute auch in unserer Playlist. Viel Spaß damit wünsche ich euch.

 

Trackliste

  1. Burke and Hare
  2. My Lassie in Canada
  3. Irn Bru
  4. Jumpers for Goalposts
  5. I saved The King
  6. The ballad of Geordie Burns
  7. Raiders
  8. On The Road to Passchendaele
  9. The Hill Abin Blawearie
  10. Taransay
  11. Kozalykee
  12. This is our Borderland
  13. I Want You Now
  14. And We Ride
  15. Scotland’s Calling

 

Homepage | Myspace | Facebook | Bestellen | Medienbox | Über Rezensionen

slon

Ehemalige/r Autor/in

Letzte Artikel von slon (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar