Menü

Six Pints Left – Rebellious Radio (2014)

Teile diesen Beitrag:

Six Pints Left ist eine junge und dynamische Band aus Wien, welche uns mit „Rebellious Radio“ ihre Debut-EP präsentiert.

Von vielfältigen Einflüssen geprägt, kann man die 2010 gegründeten Six Pints Left nicht so leicht einem Genre zuordnen: Irisch traditionelle Einflüsse, gepaart mit Rock und Folk ergeben einen interessanten Mix, den sie selbst -inspiriert von The Pogues, Dropkick Murphys oder Johnny Cash- als “Folk ‘n’ Roll” bezeichnen.

Ihr Repertoire besteht größtenteils aus Eigenkompositionen und wird durch die Neuinterpretation von irisch traditionellem Liedgut ergänzt.

Trotz ihrer zum Nachdenken anregenden sozialkritischen Texte, verstehen sie mit ihren Liedern das Leben mit all seinen Lastern zu feiern.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Homepage


Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.