Folk Hibernia – BBC Irish Music Doku (2006)

Das Wichtigste über die irische Musik im 20. Jahrhundert, kompetent und kompakt. Es geht u.a. um das Verhältnis von Wirtschaft, Kultur und Politik, von der Zeit des Bürgerkriegs bis zum „keltischen Tiger“, das Verhältnis der Iren zu ihrer eigenen Musik und das Aufkommen neuer Bands und Trends, die das Irlandbild international bis heute bestimmen.

weiterlesen […]Folk Hibernia – BBC Irish Music Doku (2006)

BBC: Fairport Convention – Who knows where the Time goes

Es gibt, sie, die wunderbaren ausführlichen Dokumentationen, die mit Liebe zur Sache die Entwicklung der Musik und ihre Hintergründe darstellen. Für den Einstieg in die Kategorie Background habe ich einen Film über die Band ausgesucht, die den englischen Folk Rock prägte wie kaum eine andere. 1969 gegründet, unzählige Male umbesetzt und immer noch aktiv! Das sind Fairport Convention.

weiterlesen […]BBC: Fairport Convention – Who knows where the Time goes

Fairytale of New York

So ein Weihnachten wünscht man niemand. Erwachen in einer Ausnüchterungszelle, verfolgt von den Gedanken an die ferne Heimat, dann ein heftiger Streit mit der (Ex-?) Partnerin, die im Krankenhaus liegt. Es geht um Emigration, Hoffnungen, Tod, Sehnsucht, Drogen- und Alkoholmissbrauch.

Trotzdem ist Fairytale of New York in Großbritannien einer der beliebtesten Songs zu Weihnachten, vielleicht grade, weil hier die Probleme nicht mit Zuckerguss verkleistert werden. Das Stück von Shane MacGowan und Jem Finer wurde 1987 erstmals veröffentlicht.

weiterlesen […]Fairytale of New York