#14 Matthes (Plattrock)

#14 Matthes (Plattrock)

Heute stelle ich Euch einen vor, der musikalisch sehr vielfältig und kreativ ist. Seine Band hat die celtic-rock Szene für viele Jahre auch mit einem nicht immer ganz so ernst gemeinten Auge betrachtet und bereichert.

Restless Feet – Homeward Bound (2017)

Restless Feet – Homeward Bound (2017)

Jetzt bewege ich mich schon so lange im deutschen Folk/Punk/Celtic/Irgendwas Raum und werde dennoch immer wieder überrascht. Klar, es gibt natürlich Neugründungen, aber davon kann man bei Restless Feet aus Freiburg nicht sprechen. Schließlich haben sie mit „Almost Irish“ 2013 ihr Debüt veröffentlicht. Zu meiner Verteidigung muss man aber auch sagen, dass es gute vier Jahre bis zu ihrem zweiten Werk „Homeward Bound“ gebraucht hat. Die Zeit hat sich aber gelohnt und Restless Feet haben eine interessante Entwicklung durchgemacht.

weiterlesen […]

Jamie Clarke’s Perfect – Hell Hath No Fury (2017)

Jamie Clarke’s Perfect – Hell Hath No Fury (2017)

Mich musste Jamie Clarke’s Perfect schon lange nicht mehr überzeugen, mehr als nur ein Ex-Gitarrist der Pogues zu sein. Das sollte auch endlich aus den lokalen Zeitungsankündigungen verschwinden. Hier kommt ein echter Rock’n Roller. Mit dieser Scheibe aber hat er seinen eigenen Stil überzeugend weiterentwickelt. Irgendwo zwischen Guinness, Petty Coat und Garagenpunk.

weiterlesen […]