The Kilmaine Saints – Whiskey Blues and Faded Tattoos (2017)

The Kilmaine Saints – Whiskey Blues and Faded Tattoos (2017)

Die USA haben natürlich ein anderes Verhältnis zum St. Patricks Day als Europa und hier im speziellen die Iren selbst. Da kann man es zwei jungen Männern aus einer US-Pipes & Drums Band nicht zum Vorwurf machen, wenn sie einen Plan fassen, der darauf abzielt, möglichst viel Bier für lau zu bekommen. Also starteten sie mit Kilmaine Saints ein Fass ohne Boden oder etwa eine Bierbong? Auf jeden Fall führte ihr Plan schneller zum Erfolg

weiterlesen […]

#14 Matthes (Plattrock)

#14 Matthes (Plattrock)

Heute stelle ich Euch einen vor, der musikalisch sehr vielfältig und kreativ ist. Seine Band hat die celtic-rock Szene für viele Jahre auch mit einem nicht immer ganz so ernst gemeinten Auge betrachtet und bereichert.

THE WAKES TENNIVERSARY CONCERT, 10 JAHRE FOLK’N’ROLL

THE WAKES TENNIVERSARY CONCERT, 10 JAHRE FOLK’N’ROLL

Fans des FC St.Pauli sind in den letzten Jahren bestimmt immer wieder über die Band THE WAKES gestolpert. Die sechs Glasgower traten z.B. beim legendären Open Air zum 100-jährigen Jubiläum des Vereins auf, sie spielten zur Saisoneröffnung des Vereins, Sänger Paul Sheridan sang bei Fabian Bolls Abschied am Millerntor die Fanhymne schlechthin „You’ll never walk alone“ und nicht zu vergessen, die letztjährige gemeinsame Kampagne zwischen dem Verein und den Jungs: „No Human Is Illegal“. Die letztendlich 10.000€ einbrachte und aktuell in der Arbeit mit Flüchtenden im Stadtteil und für die Organisation „Sea-Watch“ verwendet werden.

weiterlesen […]