Menü

Ray Cooper im Folkclub Witten, 16.03.2015

Ich kann verstehen, warum der Mann aus einer tollen, erfolgreichen Band ausgestiegen ist. Ray „Chopper“ Cooper hat als Liedermacher und Instrumentalist eine solche Menge an Begabungen, dass es falsch wäre, ihn auf „den Mann am Cello“ festzulegen.

weiterlesen […]Ray Cooper im Folkclub Witten, 16.03.2015

Dreierbande Witten 07.09.2014

Witten hat das Glück, noch von Verbindungen aus Zeiten zu profitieren, als die Ruhrstadt „Mittelpunkt des Folk-Universums“ (Künstler – Ansage) war. Die Gruppen, die am Sonntagnachmittag als „Dreierbande“ im Hof von Haus Witten spielten, kann man nicht einfach als Paket buchen. Es war eine Verabredung von alten Freunden zu einer gemeinsamen Zeitreise an erinnerungsträchtigem Ort.

weiterlesen […]Dreierbande Witten 07.09.2014

Bericht Folk am Fluss mit Crashandoh 25.04.2014

Widrigkeiten können den Leuten an der Ruhr nichts anhaben. In den vergangenen Jahren haben wir beim ersten Open Air der Saison schon gebibbert oder uns vor Regengüssen gerettet. Dieses Mal schien die Sonne – aber die geplante Band Ten Pints After hatte wegen eines Trauerfalles kurzfristig abgesagt. Lilo Dannert vom Folkclub Witten war es dennoch […]