Menü

Bastards on Parade – Empty Bottles and Broken Things (2013)

Bastards on Parade

Nachdem Bastards on Parade Anfang des Jahres schon ihre EP heraus brachten, schieben sie nun ihre nächste Veröffentlichung “Empty Bottles and Broken Things” hinterher. Das Ding ist 14 Tracks stark, allerdings sind manche Songs schon bekannt. Sei es von “Shallow Waters” oder sei es von Samplern. Nichts desto trotz bleiben zehn neue, starke Tracks, in die sich die Bekannten gut einreihen.

weiterlesen […]Bastards on Parade – Empty Bottles and Broken Things (2013)

Bastards on Parade – Shallow Waters EP (2012

Shallow WatersBastards on Parade schicken mit Shallow Waters einen Teaser, um die Spannung auf ihr zweites Studioalbum zu steigern. Und genau das gelingt ihnen mit dieser 4-Track-EP. Bastards on Parade sind eine sehr umtriebige Band, was vier EPs und eine LP unterstreichen. Die Musik, die sie spielen, ist schnell und hart. Der Dudelsack steht im Vordergrund und das ganze ist eine gute Mischung aus Dropkick Murphys und der spanischen Celtic Punk/Hardcore Szene.

weiterlesen […]Bastards on Parade – Shallow Waters EP (2012