Menü
Finnegans Hell

Finnegan’s Hell – Life and Death (2018)

Auf dieses Album habe ich mich richtig gefreut. Letztes Weihnachten lief die Hymne „Paradise Town“ in meinem Player an manchen Abenden in der Schleife. Für mich das Weihnachtslied der Saison 2017/18. Aber zum Glück geht es jetzt auf den Frühling zu und die Band aus Schweden hat noch mehr drauf.

weiterlesen […]

Nick Cave, Kylie Minogue und Shane MacGowan – Death is not the End

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Murder Ballads (1996), ein tolles Trio.

The Mighty Stef ~ 100 Midnights (2009)

The Mighty Stef - 100 MidnightsEin letztes Herzlich Willkommen in Deutschland an The Mighty Stef. Mittlerweile ist er angekommen, auch das aktuelle Album 100 Midnights ist inzwischen in Deutschland erhältlich. Er macht weiter, wo er eigentlich noch gar nicht aufgehört hatte: Musik irgendwo zwischen Tom Waits, Songwriter-Pop und irischem Folk.

weiterlesen […]

The Popes feat Shane MacGowan ~ Outlaw Heaven (2009)

The Popes - Outlaw Heaven 2009Ein Himmel für Halunken

„Outlaw Heaven“ ist das neue Werk der Londoner Irish Folk-Punk Band „The Popes“, die nach der Trennung in den frühen Neunzigern von Shane MacGowan und den Pogues als Nachfolgeband Shanes diente. Mittlerweile gehen sie meistens getrennte Wege, machen aber hier und da gemeinsame Shows oder unterstützen sich im Studio.

weiterlesen […]