Menü

Skerryvore ~ World of Chances (2012)

Mick MacNeil (Simple Minds) sagte: “Skerryvore are the most promising young band from Scotland” und die Tageszeitung “The Herald” ergänzt: “We may have found a new Runrig for the 21st century”. Das sind Aussagen, die vielversprechend sind, mich neugierig gemacht haben, sodass ich mir das Werk anhören wollte. Nach einigen Versuchen mir die Musik in Ruhe anzuhören, habe ich es mir dann zu Gemüte geführt. Aber erst mal zur Band!

weiterlesen […]Skerryvore ~ World of Chances (2012)

Skerryvore ~ Skerryvore (2010)

Das schottische Quintett Skerryvore veröffentlicht ihr drittes Album. Selbstbetitelt. Auf der einen Seite haben wir traditionelle, keltische Melodien, auf der anderen gefälligen, sanften Pop-Rock im Sinne von Bon Jovi oder Brian Adams. Erinnert mich sofort an die Saw-Doctors. Und dann, plötzlich, ein wenig an Tracy Chapman. Seltsame Kombination. Wem aber beides gefällt, liegt bei Skerryvore ganz bestimmt richtig. 

weiterlesen […]Skerryvore ~ Skerryvore (2010)