Menü

10. Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night

Am letzten Novemberwochenende fand bereits zum 10. Mal die Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night statt. Zum 10. Jubiläum wurde die Veranstaltung nun auf zwei Tage ausgeweitet und es wurden drei weitere Bands engagiert. Der Festival-Freitag gehörte den „Oakwood Paddys“, der heimischen Band „Kings & Boozers“ -nach 2010 zum zweiten Mal dabei- sowie den „Kilkenny Bastards“ mit der ehemaligen Geigerin von den „O’Reilly & the Paddyhats“.

weiterlesen […]10. Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night

10. Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night

Noch ist es ein Weilchen hin bis zum 10. Jubiläum der Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night, aber hinter den Kulissen glühen die Drähte! Kaum sind die Drucksachen sprich Eintrittskarten frisch angeliefert worden, geht auch schon der Vorverkauf los!

weiterlesen […]10. Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night

Folk N´Punk Brigade – Sampler (2018)

Als wir 2018 The Moorings in Arnsberg gesehen haben, fand ich einen Sampler an ihrem Merchstand. Eine CD in einer Kartonstecktasche, 14 Songs stark, kostenlos. Dabei handelt es sich um einen Zusammenschluss von verschiedenen europäischen “Nachwuchsbands” aus dem Celtic-Punk Bereich. Man könnte also sagen, diese CD ist die musikalische Visitenkarte der “Folk N´Punk Brigade”.

weiterlesen […]Folk N´Punk Brigade – Sampler (2018)

Sons of O`Flaherty

The Road Not Taken (2017)

Der/die aus Frankreich stammende Band / Künstler/in Sons of O`Flaherty veröffentlichte 2017 das Album / die EP The Road Not Taken.

Homepage von Sons of O`Flaherty

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

The Better Claim ft. Sophie
The Townspeople ft. Kevin
Dead and Gone

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In […]

Sons of O`Flaherty – The Road Not Taken (2017)

Sons of O`Flaherty sind sechs junge Franzosen aus der Bretagne, die beschlossen haben, die Welt mit ihrer Mischung aus Celtic Folk und Punk zu erobern. Ihr Debütalbum “The Road not Taken” haben die Jungs über Gruppenfinanzierung realisiert, was zeigt, dass ihre Musik genug Hörer findet, um in der Celtic-Szene statt zu finden. Die große Frage ist aber auch, ob sie relevant sind?

weiterlesen […]Sons of O`Flaherty – The Road Not Taken (2017)