The Tossers – Smash the Windows (2017)

The Tossers – Smash the Windows (2017)

Was für ein Tag, was für ein Wochenende im März 2017?! Mit Flatfoot 56, den Real McKenzies und The Tossers veröffentlichen drei elementare Vertreter der Celtic-Punk Szene neue Studioalben und bringen sich in Position für St. Patricks Day. Und ich muss gestehen, als die Presseankündigung kam, dass The Tossers mit „Smash the Windows“ ein neues Studioalbum raushauen, da war ich zweierlei zugleich – überrascht und nervös euphorisch.

Read more

The Tossers

Agony (2007)

Der/die aus USA stammende Band / Künstler/in The Tossers veröffentlichte 2007 das Album / die EP Agony.

Homepage von The Tossers

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In einzelnen Sendungen spielen wir ggf. weitere Songs.

The Tossers

The Valley Of The Shadow Of Death (2005)

Der/die aus USA stammende Band / Künstler/in The Tossers veröffentlichte 2005 das Album / die EP The Valley Of The Shadow Of Death.

Homepage von The Tossers

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In einzelnen Sendungen spielen wir ggf. […]

Irish Fair Of Minnesota ~ Performers Collection, Volume 2 (2011)

irish fair of minnesota coverEine schöne Scheibe verhältnismäßig ruhiger Musik, die wohl in erster Linie als Erinnerungsstück für die Festivalbesucher gedacht ist.

Aber wenn man genau hinschaut, ist es eine feine Auswahl hervorragender Musikant/innen, die sich auf diesem US-Amerikanischen Festival Jahr für Jahr die Klinke in die Hand geben. Einige davon stellen wir Euch in den nächsten Wochen noch genauer vor.

Read more

The Tossers ~ The Valley of the Shadow of Death (2005) und Agony (2007)

Die Tossers geben sich auf ihren beiden Alben The Valley of the Shadow of Death (2005) und Agony (2007) ziemlich düster. Vor allem bei letzterem würde man eher Metal erwarten. Schon vom Design her nähert man sich den Rum, Sodomy and the Lash-Zeiten der Pogues an. Und diesen Vergleich ziehe ich nicht, weil ihn jeder zweite Texter zu jeder zweiten Folk-Punk-Band bringt, sondern weil er tatsächlich einigermaßen angebracht ist.

Read more