Thank you boys and girls – Happy new year!

Nach fast sieben Jahren haben wir unsere Seite celtic-rock.de ab Februar dieses Jahres radikal umgebaut, das Konzept verändert und das Radio stärker betont. Wir denken auch im Nachhinein, dass dies richtig war. Musik muss man eben hören, dann spricht sie für sich selbst. Unser Webradio 24/7/365 wird rund um die Welt auf laut.fm gehört. Inzwischen haben wir fast 800 Alben in unserer Datenbank, so dass für Abwechslung gesorgt ist. Auch die audiovisuellen Inhalte – Videos, Soundfiles – machen Musik erlebbar. Über 300 Artikel in 2014 in unserem Blog halten euch auf dem neuesten Stand.

Inhaltlich haben wir uns breiter aufgestellt und bedienen nun alle Genres rund um moderne keltisch-inspirierte Musik. Vor kurzem sagte jemand zu mir, „nun ist es ja eine Folk-Seite“. Ja, für ein spezielles Segment und von den Autor/innen und Autoren gestaltet. In Hinblick auf Funktionen und Design wollen die Musik auch für junge Leute interessant machen und uns deshalb auch an deren Mediengewohnheiten orientieren.

Aber es geht noch besser und dazu brauchen wir Euch! Über die Schlagwörter (Tags) zu Ländern oder Musikstilen ist es leicht, unbekannte Bands zu entdecken. Nehmt euch Zeit für Entdeckungsreisen. Die drei Vorschläge zu ähnlicher Musik unter jedem Artikel geben euch weitere Tipps. Als NutzerInnen habt ihr eine Menge Möglichkeiten mitzugestalten: Bands und Songs vorschlagen, im Forum diskutueren, Kommentare oder oder Stern-Bewertungen abgeben. Für letzteres gibt es auch noch Prämien!

Gern gelesen werden unsere Veranstaltungsberichte mit den Fotos. Wir verzichten auf lange Bilderstrecken und konzentrieren uns auf die besten Aufnahmen. Da wir nicht überall sein können, freuen wir uns über Festival- oder KonzertgängerInnen, die gern einen kurzen Bericht schreiben oder auch fotografieren. Das ist auch als einmalige Aktion ohne Verpflichtung zum Einstieg ins Team möglich. Sprecht uns an!

Besonders danken möchten wir allen, die mit uns zusammenarbeiten, besonders den Bands, die unser Projekt mit ihrer Musik erst möglich machen, aber auch den Agenturen und den Veranstaltern, die uns mit Infos und Medien versorgen. „Pro music“ ist das gemeinsame Stichwort.

Wir sind ein kleines, engagiertes Team, das für jede/n Enthusiast/in aber auch „nur“ Neugierigen/n offen ist. Neue Mitglieder sind herzlich willkommen. Euer treibendendes Motiv sollte die Freude an der Musik sein. Bei uns gibt es nichts zu verdienen …

Optimistisch gehen wir ins Jahr 2015. Wir freuen uns auf viel tolle Musik, live oder auf Tonträger, und Spaß miteinander.

Daniel, für das celtic-rock.de – Team

contact me

daniels

Walk on with hope in your heart and you'll never walk alone!
contact me

Letzte Artikel von daniels (Alle anzeigen)

1 Gedanke zu “Thank you boys and girls – Happy new year!

Schreibe einen Kommentar