Menü

Tim Vantol – Basement Sessions (2014)

Teile diesen Beitrag:

Einige werden ihn auf dem Fields Of Folk in den Niederlanden erlebt haben. Nun brachte er mit seiner neuen EP ein interessantes Projekt an den Start, dass wir Euch gerne vorstellen möchten.

Musikalisch gehört es für unsere Hörer/innen in die „Kategorie Tellerrand“.

Zum Lachen geht Singer/Songwriter Tim Vantol nicht in den Keller – und trotzdem ist selbiger mit der Zeit einer seiner liebsten Rückzugsorte in seinem Häuschen in der neuen Wahlheimat Deutschland geworden. Um noch mehr Zeit in dem kleinen, dunklen aber trotzdem unglaublich gemütlichen Raum verbringen zu können, hat der gebürtige Holländer zusammen mit seinem Vater eigenhändig ein kleines Studio in den Keller gebaut und damit die perfekte Atmosphäre für eine intime Akustik-EP geschaffen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Ich möchte, dass meine Freunde und Fans ein paar der Songs von meinem aktuellen Album genau so hören können, wie ich sie auch geschrieben habe und wie ich sie auch bei meinen Soloshows spiele – back to basic, nur meine Gitarre und ich,“ erklärt Tim Vantol die Hintergründe zu seiner Basement EP.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Weitere Songs gibt es in unserer Radiosendung „What‘ New“.

Homepage