Menü

Filthy Nelly

Feztival! (2010)

Der/die aus Niederlande stammende Band / Künstler/in Filthy Nelly veröffentlichte 2010 das Album / die EP Feztival!.

Homepage von Filthy Nelly

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In einzelnen Sendungen spielen wir ggf. weitere Songs.

Filthy Nelly

Tranquilize this! (2015)

Der/die aus Niederlande stammende Band / Künstler/in Filthy Nelly veröffentlichte 2015 das Album / die EP Tranquilize this!.

Homepage von Filthy Nelly

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

Brussels-Midi
Party of One
(Don’t Be a) Negative Nancy

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In einzelnen Sendungen spielen wir ggf. weitere Songs.

Logo der Show Lowlands

Lowlands – neue Show online

Neues Jahr – altes raus – neues rein

Weihnachten ist vorbei und die Christmas Show ist raus. Platz für Neues: Auch die Niederlande haben eine kleine aber feine Szene keltisch inspirierter Musik. Einige der Akteure haben wir im Programm verstreut. Zur Würdigung haben wir die uns vorliegenden Bands aber nun in einer Länder-basierten Show zusammegefasst. Sieben Mal die Woche, je eine Stunde:

weiterlesen […]Lowlands – neue Show online

Filthy Nelly – Tranquilize this! (2015)

Holland hat einiges zu bieten. Neben Kaffee und Gras auch eine veritable Celticpunk-Szene. Gruppen wie Circle J oder LQR sind keine unbekannten im Geschäft. Nun haben Filthy Nelly meinen niederländischen Horizont erweitert. Gestartet sind die sechs Mann in 2005, dauerte es fünf Jahre bis zu ihrem Debüt “Festival!”. Filthy Nelly haben kontinuierlich weitergearbeitet und sich entwickelt. Das Ergebnis ist “Tranquilize this!”.

weiterlesen […]Filthy Nelly – Tranquilize this! (2015)

Filthy Nelly ~ Feztival (2010)

Vor einigen Tagen bekam ich das Debüt-Album der holländischen “Filthy Nelly” und war gespannt was mich erwartet. Das erste was mir auffiel war die Stimme des Sängers. Der Mann gurgelt mit Whiskey *hehe* Ein schönes Reibeisen, ich liebe sowas…  So muss das klingen und nicht anders. Gleich der erste Song geht ins Ohr und bleibt da hängen. Da hat man noch was von wenn der Player längst durchgelaufen ist.

weiterlesen […]Filthy Nelly ~ Feztival (2010)