Menü

Craig Herbertson ~ A Health to the Ladies (2008)

Das Cover täuscht: so steif und altertümlich, wie das Gemälde vermuten lässt, geht es musikalisch keineswegs zu. Der Herr in Spitzenhemd und Gehrock (niemand anders als C.H. selbst) hat ein Zwinkern in den Augen und ein verschmitztes Lächeln um den Mund. Es kommt also nicht auf das Alter des (musikalischen) Stoffs an, sondern auf die Fasson, in der man ihn präsentiert. Vielleicht mit neuem Zuschnitt, frisch gereinigt und ohne den Geruch von Mottenkugeln, sozusagen.

weiterlesen […]Craig Herbertson ~ A Health to the Ladies (2008)