13. Irish Folk Nights in Zaisersweiher

Irish_Folk_Nights_DINA1_2014Die Irish Folk Nights in Zaisersweiher gehören seit 12 Jahren zum festen Bestandteil der Folkszene im Südwesten Deutschlands.
Mit einer abwechslungsreichen Mischung aus traditionellen Bands mit Folkelementen aus Irland und Schottland und Celtic Folk-Rockbands können die Besucher eine ganze Bandbreite dieser Musik erleben.

In diesem Jahr werden 6 Bands an zwei Tagen für “ Celtic Emotions “ sorgen. Sie entführen damit die Besucher auf eine Reise durch die grüne Insel Irland und direkt hinein in die schottischen Highlands.

Bands am Freitag:
The Stokes – ein unverwechselbares Trio mit unverfälschten Folksongs im Stile der Dubliners
Dale Wilde & friends – die schottische Entertainerin bringt mit viel Humor, spannenden Ballanden und traditionellen Folksongs das Publikum in Stimmung
The Sandsacks – die vier Mitglieder dieser Formation aus dem Raum Berlin sind ebenfalls seit vielen Jahren auf sämtlichen Festivals unterwegs und verwandeln mit flotten Jiggs und Reels den Saal im Nu in einen tanzenden Hexenkessel.

Bands am Samstag:
An Dorian – ein neues Folktrio mit Uilleann Pipes, Gitarre, Mandoline, Geige und Akkordeon
Skerryvore – einer der besten Folk-Rock Formationen aus Schottland, die im Stile von Runrig oder Big Country bereits ein großes Fanpublikum haben.
Cromdale – krachende Folkrock-Band mit explosiver Bühnenshow und vielen urkeltischen Songs von Liebe, Krieg, Hass und Tod.

Einlass jeweils: 19 Uhr Beginn: 20 Uhr

Karten online unter www.tsv-zaisersweiher.de

Schreibe einen Kommentar