Menü

Skerryvore – EVO (2018)

Die schottische Band Skerryvore veröffentlichte im Sommer 2018 ihr 8. Studio Album „EVO“. Der Opener des Albums setzt schon beim ersten Klang ein Ausrufezeichen und zeigt, wohin die Reise auf diesem Tonträger hingeht.
Von rockigen Klängen geht es hin zu ausdruckstarken Songs mit keltischen Einfluss. Mit ruhigen Tönen als Ballade sowie Instrumental-Songs, die zum Genießen und Träumen verführen, ist alles vorhanden, was man braucht, um einen schottischen Abend zu genießen.
Der Einfluss einer der größten Bands (Runrig) aus Schottland ist nicht zu überhören.
Die Stimme des Sängers ist sehr klar, wirkt absolut angenehm und passt sich perfekt in die Band ein. Dadurch verleiht sie der CD ein sehr hohes Klangniveau und zeigt das ganze Potenzial auf, was Skerryvore zu bieten hat.
Die Instrumente wirken perfekt aufeinander abgestimmt, nichts verdrängt die Stimme des Sängers.
Skerryvore, eine Band, die mit ihrer Musik in keiner CD Sammlung fehlen sollte.
Fotos: Rachel Keenan

Besetzung:
Fraser West – Drums
Alan Scobie – Keyboard
Jodie Bremaneson – Bass
Martin Gillespie – Bagpipe, Accordion
Scott Wood – Bagpipe, Whistle
Daniel Gillespie – Accordion
Craig Espie – Fiddle
Alec Dalglish – Gesang, Acoustic Guitar, Electric Guitar

Homepage

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.