Stramash beim Keltic Festival auf Schloss Hohenlimburg (2015)

Mit traditionellen und neuen Folk-Rock-Songs fasziniert die schottische Truppe „Stramash“ ihre Zuhörer jedes Mal aufs Neue: Beim Keltic Festival 2014 zum „Publikumsliebling“ gekürt begeisterten sie 2015 erneut.

Hohenlimburg zweiter TagMit neuen Bandmitgliedern soll es auch bald ein neues Album geben, diesmal allerdings nur mit eigenen Songs. „Wir erfinden uns sozusagen gerade neu“, lachen die Musiker. „Ein bisschen Traditionals, ein wenig Blues, Punk, Funk und Rock – jeder von uns bringt etwas mit ein. Unsere größten Einflüsse sind aber zweifelsfrei die Corries und Flogging Molly.“ Am 29. Juni erscheint allerdings erstmal die EP „San Ramone“ – man darf gespannt sein.

Fotos: Hubert

Homepage

shutupanddance

Ehemalige/r Autor/in

Letzte Artikel von shutupanddance (Alle anzeigen)

2 Gedanken zu “Stramash beim Keltic Festival auf Schloss Hohenlimburg (2015)

Schreibe einen Kommentar