Menü

Circle of Bards ~ Tales (2010)

2010 produzierte Circle of Bards das Album „Tales“. Der sogenannte Kreis der Barden setzt sich eigentlich aus einer Person zusammen: Gitarrist, Textdichter, Komponist und Sänger Mariusz Migalka, der von drei Gastmusikern unterstützt wurde.

Der Eröffnungstitel „Welcome“ wird sowohl textlich auch musikalisch seiner Absicht gerecht und führt in den Grundtenor des Albums ein, d.h. insbesondere in eine positiv einprägsame und ansehnlich tonumfängliche Stimme! Offene Akkorde (ent)führen den Hörer in prosodischer Harmonie in sogenannte „magical times“, die es für die Dauer von elf Titeln zu ergründen gilt.

weiterlesen […]Circle of Bards ~ Tales (2010)