7. Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night

Top-Act aus Norwegen: Greenland Whalefishers

Zur nunmehr 7. Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night am 26.11.16 ab 19 Uhr im GVU-Heim in Arnsberg-Hüsten haben die Organisatoren mit der Verpflichtung des Norwegischen Top-Acts „Greenland Whalefishers“ nochmal einen draufgesetzt!
7_Arnsberger_ICRN_2016Es gibt wohl international keinen einzigen Sänger, der stimmlich so nah an den Godfather des Irish-Punk Shane MacGowan von den legendären „The Pogues“ herankommt wie Frontmann Arvid Grov von den „Greenland Whalefishers“.

Eröffnen werden natürlich die Arnsberger „Muirsheen Durkin & Friends“, die jedes Jahr dabei sind und mit ihrer mitreissenden Bühnenparty noch jeden Tanzmuffel vor die Bühne bekommen haben. Eine geballte Ladung Irish-Celtic-Rock erwartet die Fans also und wer dafür noch Karten ergattern will, der sollte sich schnellstmöglich auf den Weg in eine der Vorverkaufsstellen machen, denn das Karten-Kontingent ist begrenzt.

Die Karten kosten 10,-€

Homepage

frakru
frakru

Letzte Artikel von frakru (Alle anzeigen)

1 Gedanke zu “7. Arnsberger Irish-Celtic-Rock-Night

  1. Heute schreibt die Band: „Auch die 7. Irish-Celtic-Rock-Night am 26.11. im GVU-Heim in Arnsberg-Hüsten ist bereits 5 Wochen vorher ausverkauft! SOLD OUT! Ihr habt uns erneut die Bude eingerannt! Es gab diesmal sogar Kartenanfragen aus Frankfurt, Düsseldorf, Bochum, Dortmund usw.. Ihr seid der Hammer! Es ist aber auch nicht wirklich verwunderlich, denn mit „Greenland Whalefishers“ aus Norwegen ist uns wahrlich ein Glückgriff gelungen und diese Band bekommt man in Deutschland nicht alle Tage zu Gesicht. Auch wir haben uns Mühe gegeben und fleissig neue Songs gebastelt, die auch auf unsere neue CD sollen. Im nächsten Jahr gehen wir definitiv ins Studio!“

Schreibe einen Kommentar