Brogues

Irish Sheep Hunting (2009)

Der/die aus Deutschland stammende Band / Künstler/in Brogues veröffentlichte 2009 das Album / die EP Irish Sheep Hunting.

Homepage von Brogues

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In einzelnen Sendungen spielen wir ggf. weitere Songs.

Brogues

Devil’s own invention (2011)

Der/die aus Deutschland stammende Band / Künstler/in Brogues veröffentlichte 2011 das Album / die EP Devil’s own invention.

Homepage von Brogues

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In einzelnen Sendungen spielen wir ggf. weitere Songs.

#2 Roger – Brogues

#2 Roger – Brogues

Roger ist unser erster Gast, der sich bereit erklärt hat das Freundebuch auszufüllen. Ich habe die Brogues erstmals vor einigen Jahren in Poyenberg gesehen und war begeistert vom etwas anderen celtic Sound. Sie nennen sich selbst The Celtic Rock Circus, vielleicht wegen der manchmal psychedelisch anmutenden Melodien, die Träume stiften und uns in eine andere, zauberhafte Welt mitnehmen.

Brogues – Johnny I Hardly Knew Ye

Brogues – Johnny I Hardly Knew Ye

Johnny I Hardly Knew Ye ist ein englisches Lied von Joseph B. Geoghegan, veröffentlicht 1867 in London. Obwohl ursprünglich als humoristisches Lied gedacht, wird es heutzutage als ausdrucksstarkes Antikriegslied angesehen. Der Text behandelt größtenteils den Monolog einer Irin mit ihrem ehemaligen Liebhaber, den sie auf der Straße nach Athy, County Kildare, wiedertrifft.

weiterlesen […]

5. Folk im Allgäu 24./25.06.2016

5. Folk im Allgäu 24./25.06.2016

Was vor fünf Jahren als Geburtstagsparty anfing, ist mittlerweile als „Folk im Allgäu“ zu einer festen Größe in der Folkszene geworden. Gäste strömen aus ganz Deutschland sowie Österreich und der Schweiz nach Leutkirch-Uttenhofen.

weiterlesen […]

Brogues ~ The Devil’s Own Invention (2011)

Cover "The Devil’s Own Invention"
Cover "The Devil’s Own Invention"

Auf den Ambossen der Höllenfeuer geschmiedet, über Fiddle, Sangesfreude, Gitarre und Bass, bahnt sich des Teufels ureigenste Erfindung seinen Weg ins Ohr und in das springwütige Tanzbein seiner Hörerschaft. Die Rede ist vom neuen Album der Brogues, die mit „The Devil’s Own Invention“ ihre Diskografie um einen weiteren Silberling erweitern und sich im diabolischen Covergewand als Teufelshelfer präsentieren. Der geigenhaltende Beihelfer des Frontbildes erinnert in schriller Feueroptik an den sogenannten Ghostrider, dessen Hymne man durch diese Assoziation beinahe vermissen mag.

weiterlesen […]