Menü

The Pogues

Just look them straight in the eye and say pogue mahone (2008)

Der/die aus England stammende Band / Künstler/in The Pogues veröffentlichte 2008 das Album / die EP Just look them straight in the eye and say pogue mahone.

Homepage von The Pogues

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher […]

The Whistlin‘ Donkeys – Fairytale of New York

 Fairytale of New York ist immer wieder ein Weihnachtshit.  Jeder hat die Urfassung von den Pogues mit Kirsty MacColl im Ohr. Ganz ohne Piano und Orchester hat sich eine junge Band aus Nordirland des Songs angenommen und kürzlich eine überzeugende Coverversion herausgebracht.  Fairytale of New York von den Whistlin‘ Donkeys mit Gast Maria Connolly ist als […]

Neu im Radio „Veterans of Folk Punk“

Wenn von Folk-Punk die Rede ist weiß inzwischen fast jeder was gemeint ist und Bands dieser Stilrichtung schießen wie Pilze aus dem Boden. Doch wie hat das alles angefangen? Natürlich, die Pogues! Aber dann?

weiterlesen […]

The Pogues – A Rainy Night in Soho

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einfach eine schöne Erinnerung

The Pogues ~ Just look them straight in the eye and say POGUE MAHONE (2008)

Bald gibt es ein Treffen mit meiner alten Jugendliebe. Es ist, als hätten wir damals immer Kassetten aufgenommen und nun höre ich Sie mir nochmals an. Ich dachte, ich kenne sie, aber vieles hatte ich längst vergessen und nun nehme ich neue Nuancen wahr, die mir damals komplett verschlossen blieben.

weiterlesen […]

The Greenland Whalefishers ~ Songs from the Bunker (2010)

Die Greenland Whalefishers ziehen schon seit vielen Jahre ihre musikalischen Kreise durch die Punk und Folkszene. Ihre persönlichen Idole wie Thin Lizzy, The Pogues und The Dubliners waren von Anfang an Inspirationsquelle und prägten so den Stil der band nachhaltig. Auch auf ihrer neuen LP „Songs from the bunker“ lässt die Band aus Norwegen die Saiten klingen und liefert eine Platte ab, die für alle Folk- Punk Fans ein „Ohrenschmaus“ sein dürfte. Die CD(!) ist nach A- und B- Seite sortiert.

weiterlesen […]