Circle J ~ Diggers (2012)

diggers - circle jDie Niederländer setzen pünktlich zur Freiluftsaison eine Duftmarke. Nach dem letzten Longplayer Weekend Warrior (2010) diesmal mit einer 5 Track EP. Unter dem Namen Diggers veröffentlichen sie ein kleines, feines und abwechslungsreiches Stück Folkpunk.

Los geht es mit The Legend of Robert Morgan und Diggers. Da wird Alarm gemacht und in die Saiten gehauen. Zwischendurch kann man dann bei Like The Weather ein bißchen durchatmen und Luft holen. Hier werden im Hintergrund die Dudelsäcke endlich mal wieder hörbar, die auf den Konzerten immer einen Eyecatcher darstellen. Nicht zuletzt, weil es eine Frau (Marianne) ist, die für diese Töne sorgt.

Mit La Ronde des Milloraines mischt sich ein Instrumental drunter, das kurz und prägnant die spielerische Klasse der Band demonstriert ehe die EP dann auch mit Sunday Morning schon wieder zu Ende ist.

Fazit: Viel zu kurz! Zum Glück spielen sie ja zumindest öfter mal in Deutschland, so dass ein Konzertbesuch drin sein müsste. Für die Digger unter Euch ein kleines Schmuckstück, dass man heben sollte.

Tracklist

  1. The Legend of Robert Morgan
  2. Diggers
  3. Like the Weather
  4. La Ronde des Milloraines
  5. Sunday Mornings

Homepage | Myspace | Facebook | Bestellen | Medienbox | Über Rezensionen

 

contact me

daniels

Walk on with hope in your heart and you'll never walk alone!
contact me

Letzte Artikel von daniels (Alle anzeigen)

Schreibe einen Kommentar