Menü

Nobody Knows – Weihnachtskonzert 2017

Die Arrangements der Dame und der Herren Mitglieder einer Folkband aus Stendal -vielen geläufig als Nobody Knows- sind uns schon lange bekannt und hochgeschätzt. So bedurfte es nur einer kurzen Überlegung, als wir die Möglichkeit erhielten, an einem der drei diesjährigen Weihnachtskonzerte teilzunehmen. Diese Möglichkeit war nebenbei erwähnt nicht selbstverständlich, waren doch alle drei Konzerte seit April ausverkauft.

weiterlesen […]Nobody Knows – Weihnachtskonzert 2017

Nobody Knows

Folking Around (2012)

Der/die aus Deutschland stammende Band / Künstler/in Nobody Knows veröffentlichte 2012 das Album / die EP Folking Around.

Homepage von Nobody Knows

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In einzelnen Sendungen spielen wir ggf. weitere Songs.

Nobody Knows

We Folk You (2009)

Der/die aus Deutschland stammende Band / Künstler/in Nobody Knows veröffentlichte 2009 das Album / die EP We Folk You.

Homepage von Nobody Knows

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In einzelnen Sendungen spielen wir ggf. weitere Songs.

Nobody Knows

Tanz (2010)

Der/die aus Deutschland stammende Band / Künstler/in Nobody Knows veröffentlichte 2010 das Album / die EP Tanz.

Homepage von Nobody Knows

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In einzelnen Sendungen spielen wir ggf. weitere Songs.

Nobody Knows

Morgen, Kinder, und übermorgen auch (2013)

Der/die aus Deutschland stammende Band / Künstler/in Nobody Knows veröffentlichte 2013 das Album / die EP Morgen, Kinder, und übermorgen auch.

Homepage von Nobody Knows

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

Winterlied
Schneeflöckchen

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In einzelnen Sendungen spielen wir ggf. weitere Songs.

Nobody Knows

Kleinstadtrhapsodien (2014)

Der/die aus Deutschland stammende Band / Künstler/in Nobody Knows veröffentlichte 2014 das Album / die EP Kleinstadtrhapsodien.

Homepage von Nobody Knows

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

Po
Punkt und Strich
Fünfter Streich

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In einzelnen Sendungen spielen wir ggf. weitere Songs.

Nobody Knows

Drei Minuten Gehör (2015)

Der/die aus Deutschland stammende Band / Künstler/in Nobody Knows veröffentlichte 2015 das Album / die EP Drei Minuten Gehör.

Homepage von Nobody Knows

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

Das Lied vom Kompromiss
Park Monceau
Augen in der Großstadt

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In einzelnen Sendungen spielen wir ggf. weitere […]

Nobody Knows

Urbane Camouflage (2016)

Der/die aus Deutschland stammende Band / Künstler/in Nobody Knows veröffentlichte 2016 das Album / die EP Urbane Camouflage.

Homepage von Nobody Knows

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

Bürgerlied
Political Correctless
Cola

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In einzelnen Sendungen spielen wir ggf. weitere Songs.

Nobody Knows

Lyrik im Anzug (2012)

Der/die aus Deutschland stammende Band / Künstler/in Nobody Knows veröffentlichte 2012 das Album / die EP Lyrik im Anzug.

Homepage von Nobody Knows

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

Tandaradei (Lyrik im Anzug)
Sehnsucht

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In einzelnen Sendungen spielen wir ggf. weitere Songs.

Nobody Knows – Urbane Camouflage (2016)

Bissige Ironie und Selbstkritik am Anderen par excellence, Musik die zwischen Folk, Polka, Country, Singer-Songwriter und Weltmusik die Genre-Grenzen fließend aufhebt. Genau, die Rede ist von der neuen CD „Urbane Camouflage“ der Stendaler Band Nobody Knows.

weiterlesen […]Nobody Knows – Urbane Camouflage (2016)