Menü

O’Reilly Open Air Volmarstein 2018 – Vorschau

Das Programm für das erste O’Reilly Open Air ist nun vollständig. Mit neuem Elan und viel Herzblut soll das Festival an der Burgruine Volmarstein jetzt jährlich stattfinden. Es ist ein Folk-Festival mit keltischem Schwerpunkt und importiert das irische Lebensgefühl nach Deutschland.

Mit internationalen Bands wird dieses zweitägige Open Air ein hochkarätiges Lineup auch mit vielen Geheimtipps präsentieren. Frisch gezapftes Guinness & Kilkenny und ein veganer Food Truck sind neben den mittelalterlichen Marktständen und Games nur die Schaumkrone auf einem Pint, das man so noch nicht getrunken hat.

Programm

Freitag 17.8.:

The Neckbellies (D)
The Cobblestones (D)
Mànran (SCO)

Samstag 18.8.:

Glengar (D)
The Moorings (F)
The Real McKenzies (CAN)
The O’Reillys and the Paddyhats (D)

In Kürze beginnt der lokale Vorverkauf. Bis dahin gibt es alle Tickets online bei Westticket. Zudem wird bald das aktuelle Festivalshirt-Design veröffentlicht.

Alle weiteren Infos unter:

www.oreillyopenair.de
www.facebook.com/oreillyopenair

kuec

Für celtic-rock.de schreibe ich seit 2008. Meine Instrumente sind Geige, Gitarre und Bass.

Schreibe einen Kommentar