Menü

Mr. Irish Bastard – The Desire For Revenge Tour Part II (2018)

Nachdem die Bastards im März ihr letztes Album „The Desire for Revenge“ veröffentlicht haben ging es sofort auf eine niemals enden wollende Céilí. Na gut. Eine kleine Pause hat´s gegeben, aber jetzt geht es voll ausgeruht in die zweite Runde. Und was soll ich dazu sagen? Deshalb hier die Worte der Plattenfirma

weiterlesen […]Mr. Irish Bastard – The Desire For Revenge Tour Part II (2018)

Melanie Mau & Martin Schnella – The Oblivion Tales (2017)

Ein ungewöhnlicher, aber überzeugender Ansatz: Melanie Mau & Martin Schnella übersetzen Prog Rock ins Akustische und kombinieren damit Folk-Elemente.

weiterlesen […]Melanie Mau & Martin Schnella – The Oblivion Tales (2017)

The O´Reillys & the Paddyhats – Green Blood (2018)

Es ist wieder soweit! Ein Jahr ist rum und die Paddyhats hauen mit „Green Blood“ ihren nächsten Longplayer raus. 13 neue Tracks, die diesmal komplett aus der eigenen Feder stammen.Diese sind in einem gewohnt qualitativ hochwertigem Soundkleid eingebettet. Dabei gibt es eine besondere Zutat, die einen Link zwischen den Paddyhats und ihren Fans schafft – nämlich das grüne Blut, das in ihren Armen fließt, während sie sich gen Himmel strecken und die Köpfe die Haare fliegen lassen.

weiterlesen […]The O´Reillys & the Paddyhats – Green Blood (2018)

The Paddies – Hot Asphalt (2014)

Es gibt eine Folk-Punk Band aus Berlin. Die haben ein Album gemacht. Schon Ende 2014. Allerdings bin ich erst Ende 2017 auf die Truppe aufmerksam geworden. Zuerst waren The Paddies etwas langsam in der Bemusterung und dann kamen immer aktuellere Alben zwischen mich und „Hot Asphalt“ – ein Fehler, wie sich für mich rausgestellt hat!

weiterlesen […]The Paddies – Hot Asphalt (2014)