Menü

Raise your Pints Vol.3 – Sampler (2018)

Es gibt etablierte Musik – Popmusik. Da gibt es große Musikkonzerne und genug Geld für Promo. Deren protegierte Künstlerinnen und Künstler haben Airplay und spielen in ausverkauften Hallen. Ungeachtet neben dieser großen Maschinerie gibt es aber auch kleinere Szenen, deren Protagonisten mit viel Herzblut für ihre Musik einstehen. Dazu gehört Celtic-Punk. Natürlich gibt es mit Flogging Molly oder den Dropkick Murphys Menschen, die von ihrer Kunst leben können, doch für die meisten anderen Bands ist Celtic-Punk ein geliebtes und gelebtes Hobby. Damit sich diese Szenen entwickeln können, muss es Menschen geben, die als Aktivisten der Szene helfen dabei helfen. Und hiermit sind wir bei „Raise your Pints“ und MacSlon´s Irish Pub Radio angekommen!

weiterlesen […]Raise your Pints Vol.3 – Sampler (2018)

The Logues

Comin‘ Of Age (2016)

Der/die aus Irland stammende Band / Künstler/in The Logues veröffentlichte 2016 das Album / die EP Comin‘ Of Age.

Homepage von The Logues

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

Absence Makes The Heart Grow Fonder
Bless The Land
I Don’t Love You At All

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In einzelnen […]

The Logues

Tough At The Bottom (2011)

Der/die aus Irland stammende Band / Künstler/in The Logues veröffentlichte 2011 das Album / die EP Tough At The Bottom.

Homepage von The Logues

Die folgenden Songs sind in unserem Radio*:

* Wir dokumentieren die Lieder erst seit 2012, ältere Einträge sind daher ggf. leer. In einzelnen Sendungen spielen wir ggf. weitere Songs.

The Logues ~ Tough at the Bottom (2011)

Tough at the Bottom
Tough at the Bottom

Gleichwohl sich auch nicht-alkoholische Themen auf dem Elf-Titel-Silberling, Tough at the Bottom, wiederfinden, spricht doch das Gros der Lieder auch ohne gediegene Englisch-Kenntnisse eine recht eindeutige Sprache. Nomen est omen – trifft hier also par axcellence zu. Und wirft sich mit dem Cover auch gleich angemessen in Schale. Doch ist der Alkoholkonsum nicht vordergründiges Thema, sondern vielmehr eine beinahe notwendige Begleiterscheinung durchzechter Nächte. Bietet das Frontbild noch die feste Hand um das Whiskeyglas, wird dem Hörer und detailsuchenden Coverbetrachter auf der Rückseite die Konsequenz eines Auftrittes von The Logues: Ein bedauernswertes Pony fährt einen Bierbauch-präsentierenden und einzig in Unterwäsche befindlichen Musikus über einen steinigen Weg. Eine Band also, die allein durch ihre optische Präsenz Spaß und ausreichend ironische Elastizität vermittelt.

weiterlesen […]The Logues ~ Tough at the Bottom (2011)