Menü

Will Tun and The Wasters ~ Time is a bastard EP (2012)

 

Völlig unbekannt sind mir bis heute “Will Tun & the Wasters”, daher gehe ich an diese (wenn ich richtig gezählt habe) 7-Mann Combo aus Reading (Großbritannien) auch völlig unbefangen und neugierig ran. Was mir nun entgegen schlägt nennt sich Folk-Punk-Ska. Zumindest bezeichnet die Band selbst  ihren Stil als solchen. Besser kann man das auch nicht […]

Saints and Sinners ~ Stand By To Board (2012)

Ein kluger Mann hat erst kürzlich gesagt: “Die Zeiten als guter Celtic Folk-Punk ausschließlich in den verrauchten Verbrecher-Bars von Dublin und Boston praktiziert wurde, sind lange vorbei, mittlerweile hat fast jeder Kulturkreis seine eigene Kleeblatt-Combo.” Und der gute Mann hat Recht.

Heute gehts um “Saints and Sinners” aus Frankreich. Geboten werden 12 Songs flotter Celtic Punk. […]

Irish Stew of Sindidun ~ New Tomorrow (2011)

Nachdem ich schon begeisterter Fan der ersten beiden Alben “So many Words” und “Dare to Dream” bin, freue ich mich ganz besonders jetzt das 3. Album der 6 Belgrader besprechen zu dürfen. Die Rede ist von den fantastischen “Irish Stew of Sindidun”. Sonst bin ich ja eigentlich der eher punkbegeisterte Celtic-Fan, aber diese Band hat’s […]

Drink Hunters ~ With my Crew (2011)

Heute dreht sich das Album der spanischen Drink Hunters in meinem Player. Und sie dreht sich schnell, Folkpunk wie ich ihn liebe. Inspiration finden sie bei den Dropkick Murphys, Real McKenzies, Rancid, NoFX oder Pennywise um einige zu nennen. Diese Mischung klingt super und beschreibt dieses Machwerk perfekt. 13 schnelle, rotzige Songs aneinander gereiht, so […]

The Popes ~ New Church (2012)

1994 von Shane MacGowan gegründet um sein Album “The Snake” aufzunehmen, ich rede hier von den Popes. Die Jungs mit denen der gute Shane musizierte als er bei den Pogues ausstieg. Das nunmehr 4. Album der Band habe ich jetzt hier vor mir liegen. The Church heißt das gute Stück und beinhaltet 14 Songs feinstem […]

Lexington Field ~ Poor Troubled Life (2012)

Heute hab ich die nunmehr 4. Veröffentlichung der wunderbaren “Lexington Field” zu rezensieren. Poor Troubled Life ist der Name dieses Silberlings und enthält 6 Tracks die wie ich erwartet habe Spaß machen. Die Band macht dort weiter wo sie mit der letzten Scheibe aufgehört haben. Schön rotziger Folkpunk mit schnellen Gitarren, genau diese Mischung die […]

Scocha ~ Scattyboo (2011)

Erst neulich hatte ich die feine Livescheibe der “Scottish Folk’n’Roller” die mir sehr gefallen hat hier zu besprechen. Heute darf ich mich ihrem aktuellen Studioalbum widmen.

Hatte ich doch beim Livealbum der Band gesagt, dass sie eine wunderbare Liveband sind, muss ich dem noch hinzufügen, dass sie auch ohne Publikum zu unterhalten wissen. Auch dieses […]

The Scally Cap Brats ~ Take a Shot (2011)

Gleich nach den ersten Klängen der Scheibe steht fest, ich muss mir unbedingt ‘nen Bier aufmachen um das Werk der 4 Kanadier authentisch genießen zu können. Die Rede ist von den “Scally Cap Brats”.

Eine sehr junge Folkpunkband aus Kannada die einen sehr geilen Mix aus Punk und Folk spielt.  Im Sommer 2010 von Mike Pusiak & […]

Jamie Clarke’s Perfect ~ Beatboys (2011)

Heute habe ich “Drunk ‘n’ Folk ‘a’ Billy” für euch zu besprechen. So jedenfalls nennen die Damen und Herren von Jamie Clarkes Perfect ihre Musik. Ich denke das beschreibt den Stil perfekt. 

Beatboys ist der Name den sie diesem Silberling gegeben haben. Eine sehr schöne Mischung aus Folk, Punk und Rock ‘a’ Billy kombiniert mit Alkohol […]

Scocha ~ Live (2008)

Scottish Folk ‘n’ Roll nennen sich die wunderbaren Klänge, die ich heute aus den Boxen schallen höre. Eine Live-Veröffentlichung von Scocha aus Schottland.

Auch dieses Album gefällt mir sehr gut. Die 5 Jungs spielen einen erfrischenden Mix aus Folk und Rock, eigener Tracks sowie traditionellem Liedgut. Eine sehr schöne Zusammenstellung, die nicht langweilig wird. Auf jeden […]